Bewertung | Gutachten | Immobilienverkauf im Regensburger Stadtnorden – Reinhausen
Ihr regionaler Sachverständiger und Immobilienmakler

 

Ihre Immobilie befindet sich in Regensburg-Reinhausen?

Sie möchten ein Haus, eine Wohnung oder ein Grundstück in Reinhausen kaufen?

In vielen Fällen kann ich Ihnen als regionaler Ansprechpartner im Regensburger Stadtnorden meine Unterstützung anbieten.
Wenn Sie ein Gutachten für Ihre Immobilie benötigen oder den aktuellen Marktwert / Verkehrswert / Kaufpreis erfahren möchten, stehe ich Ihnen als Sachverständiger für Immobilienbewertung gerne zur Verfügung und berate Sie zur passenden Form der Immobilienbewertung für Ihren speziellen Fall und Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück in Regensburg.

Gerne berate ich Sie auch bei einem geplanten Kauf oder Verkauf neutral und unabhängig zu allen offenen Themen rund um Ihre oder Ihre zukünftige Immobilie.

Profitieren Sie in allen Fällen von einer professionellen Einschätzung durch einen Sachverständigen für Immobilienbewertung.
Es geht schließlich um viel Geld – Ihr Geld.

 

Immobilienverkauf und Gutachten im Regensburger Stadtnorden

Immobilienverkauf – sicher und bequem! 

Wenn Sie Ihre Immobilie in Regensburg Reinhausen verkaufen möchten, dann unterstütze ich Sie selbstverständlich auch gerne dabei.

Als Immobilienmakler mit mehr als 15 jähriger Erfahrung am Regensburger Immobilienmarkt, stehe ich Ihnen bei der kompletten Verkaufsabwicklung Ihres Hauses, Ihrer Wohnung oder Ihres Grundstücks im Regensburger Stadtnorden von A-Z  – also von der Ermittlung des korrekten Angebotspreises bis zur sicheren notariellen Abwicklung – zur Seite und sorge dafür, dass Ihr Verkauf bequem, erfolgreich und vor allem sicher vonstatten geht.

Erste Informationen zu meinen Leistungen finden Sie hier auf meiner Internetseite oder Sie fragen mich einfach direkt.
Ich freue mich darauf, Sie beraten zu dürfen!

 

JETZT UNVERBINDLICH INFORMIEREN

 

 

Sie wohnen selbst noch nicht in Reinhausen, interessieren sich aber dafür?

Das ehemalige Flößerdorf am Regen

Im Norden der Stadt direkt am Regen gelegen, präsentiert sich der alte Kern von Reinhausen heute größenteils toll saniert als einmaliges Ensemble mit schönen, historischen Häusern. Die imposante Pfarrkirche im neobarocken Stil sowie die alte Reinhausener Kirche St. Nikolaus sind einen Besuch wert. Im Zuge des Hochwasserschutzes wurde in den vergangenen Jahren auch das Ufer des Regens komplett neu gestaltet und bietet nun einen herrlichen Bade- und Freizeitplatz mitten in der Stadt. An warmen Sommertagen wird diese Erfrischungsmöglichkeit sehr gerne angenommen.

Der Stadtteil Reinhausen erstreckt sich weit über das damalige Dorf hinaus in Richtung Osten und endet dort erst an der östlichen Grenze zu Brandlberg/Keilberg und zur Konradsiedlung/Wutzlhofen im Norden. Im Süden grenzt Reinhausen an den Stadtteil Weichs. Ein großes Nahversorgungszentrum sichert die Versorgung mit alltäglichen Dingen bei kurzen Wegen.

Im Stadtteil Reinhausen finden sich alle Schulformen von der Grundschule über Mittel- und Realschule bis zum Gymnasium.

Neben einzelnen Wohnhäusern wie Einfamilienhäusern, Reihenhäusern oder Doppelhaushälften ist der Stadtteil Reinhausen geprägt von Mehrfamilienhäusern mit Miet- und Eigentumswohnungen aller Größen. Obwohl der Stadtteil weithin sichtbar zwei große Hochhäuser beherbergt, ist das nicht typisch für Reinhausen. Wie in eigentlich allen Regensburger Stadtteilen sollte man für seinen Wohnstandort auch hier natürlich die Mikrolage und das direkte Umfeld prüfen.

Der Stadtteil ist Standort von zwei Grundschulen (Schule St. Nikola und Grundschule der Vielfalt und Toleranz), einer Mittelschule (Willi-Ulfig-Mittelschule), einer Realschule (Albert-Schweitzer-Realschule) und eines Gymnasiums (Werner-von-Siemens-Gymnasium).

Der Stadtteil Reinhausen grenzt an Sallern/Gallingkofen, Konradsiedlung/Wutzlhofen, Brandlberg/Keilberg, Schwabelweis, Weichs und Steinweg.