Bewertung | Gutachten | Immobilienverkauf im Regensburger Stadtnorden – Sallern/Gallingkofen
Ihr regionaler Sachverständiger und Immobilienmakler

 

Ihre Immobilie befindet sich in Sallern oder Gallingkofen?

Sie möchten ein Haus, eine Wohnung oder ein Grundstück in Sallern oder Gallingkofen kaufen?

In vielen Fällen kann ich Ihnen als regionaler Ansprechpartner im Regensburger Stadtnorden meine Unterstützung anbieten.
Wenn Sie ein Gutachten für Ihre Immobilie benötigen oder den aktuellen Marktwert / Verkehrswert / Kaufpreis erfahren möchten, stehe ich Ihnen als Sachverständiger für Immobilienbewertung gerne zur Verfügung und berate Sie zur passenden Form der Immobilienbewertung für Ihren speziellen Fall und Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück in Regensburg.

Gerne berate ich Sie auch bei einem geplanten Kauf oder Verkauf neutral und unabhängig zu allen offenen Themen rund um Ihre oder Ihre zukünftige Immobilie.

Profitieren Sie in allen Fällen von einer professionellen Einschätzung durch einen Sachverständigen für Immobilienbewertung.
Es geht schließlich um viel Geld – Ihr Geld.

 

Gutachten und Immobilienverkauf im Regensburger Stadtnorden

Immobilienverkauf – sicher und bequem! 

Wenn Sie Ihre Immobilie in Regensburg Sallern oder Gallingkofen verkaufen möchten, dann unterstütze ich Sie selbstverständlich auch gerne dabei.

Als Immobilienmakler mit mehr als 15 jähriger Erfahrung am Regensburger Immobilienmarkt, stehe ich Ihnen bei der kompletten Verkaufsabwicklung Ihres Hauses, Ihrer Wohnung oder Ihres Grundstücks im Regensburger Stadtnorden von A-Z  – also von der Ermittlung des korrekten Angebotspreises bis zur sicheren notariellen Abwicklung – zur Seite und sorge dafür, dass Ihr Verkauf bequem, erfolgreich und vor allem sicher vonstatten geht.

Erste Informationen zu meinen Leistungen finden Sie hier auf meiner Internetseite oder Sie fragen mich einfach direkt.
Ich freue mich darauf, Sie beraten zu dürfen!

 

JETZT UNVERBINDLICH INFORMIEREN

 

 

Sie wohnen selbst noch nicht in den Regensburger Stadtteilen Sallern und Gallingkofen, interessieren sich aber dafür?

Ganz im Norden der Stadt

Im Norden von Regensburg gelegen, erstreckt sich der Stadtteil Sallern/Gallingkofen vom Ufer des Regens bis hinauf zu den Höhen des Sallerner Bergs. Durch den Stadtteil führt mit der Nordgaustraße und der Amberger Straße (B15) die wichtige Verkehrsader in den nördlichen Bereich. Daher erreicht man auch das überregionale Fernstraßennetz in kürzester Zeit über die Autobahnanschlussstelle Regensburg Nord am sogenannten Lappersdorfer Kreisel. Sallern und Gallingkofen haben sich in ihrem Kern bis heute eine dörfliche Struktur erhalten. Mit dem Regenufer und den Parkanlagen am Sallerner Berg bietet der Stadtteil auch einen hohen Freizeitwert.

Teile des Sallerner Berges sind von Bungalows mit teilweise tollen Ausblicken geprägt. Im oberen Bereich des Sallerner Berges findet man auch mehrgeschossige Wohnbebauung mit Wohnung unterschiedlicher Größen vor. Der restliche Stadtteil bietet Wohnhäuser und Wohnungen in teilweise auch recht neu errichteten Wohnanlagen. Die Infrastruktur ist durch mehrere naheliegende Nahversorgungszentren gewährleistet. Durch die Nähe zur B15 und zur Autobahn A93 sind nicht alle Lagen als extrem ruhig zu bezeichnen. Hier müssen Sie für sich entscheiden, ob Sie das stört, oder ob dieser Umstand von den teilweise tollen Ausblicken wieder aufgewogen wird.

Der Stadtteil ist Standort einer Grundschule (Schule am Sallerner Berg).

Sallern/Gallingkofen grenzt an die Regensburger Stadtteile Konradsiedlung/Wutzlhofen, Reinhausen und Steinweg.